Stefanie Mayer, BSc MA

Seit jeher gilt mein größtes Interesse den umfangreichen Gebieten der Neurologie sowie der Sprache und des Sprechens. Ziel meiner Arbeit als Logopädin ist es stets, meine PatientInnen und KlientInnen dort abzuholen, wo sie in ihrer aktuellen Lebenssituation stehen. Im Zuge eines ausführlichen Anamnesegesprächs formulieren wir zusammen Ihre individuellen Therapieziele. Dabei geht es um das Wiedererlernen verlorener Fähigkeiten, das Erarbeiten neuer Strategien und um kompensatorische Maßnahmen.

 

Ich biete logopädische Therapie an bei:

  • Schlaganfall
  • Neurodegenerativen Erkrankungen (Multiple Sklerose, M. Parkinson etc.)
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Demenz
  • Stimmproblemen bzw. Stimmstörungen
  • Facialisparesen

 

Aufgrund meiner Berufserfahrung bin ich spezialisiert auf die Therapie von:

  • Aphasie (Beeinträchtigung der Sprache und/oder des Sprachverständnisses)
  • Dysarthrie (Beeinträchtigung der Sprechmotorik)
  • Dysgraphie (Beeinträchtigung des Schreibens)
  • Dyslexie (Beeinträchtigung des Lesens)
  • Dysphagie (Schluckstörung)
  • Dysphonie (Stimmstörung)
  • Facialisparese (periphere oder zentrale Gesichtslähmung)

 

Aus- und Weiterbildung:

  • Masterstudium „Management von Gesundheitsunternehmen an der FH IMC Krems
  • Bachelorstudium „Logopädie“ an der Fachhochschule Wr. Neustadt
  • Bachelorstudium „Deutsche Philologie“ an der Universität Wien
  • K-Taping Zertifizierung für LogopädInnen
  • Manuelle Schlucktherapie
  • MODAK
  • Fortbildung zur Behandlung der N. Facialisparese nach Perfetti
  • Kontinuierliche und laufende Teilnahme an Fortbildungen und Kongressen (zB. Kongress der Österreichischen Schlaganfallgesellschaft, Kongress „from e-health to d-health“ in Wien, Kongress „WunderHirn“ in Linz, Open Lecture an der FH Wr. Neustadt etc.)

KONTAKT

STEFANIE MAYER, BSC MA​

Logopädin

Tel. 0664/412 00 32
E-Mail: stefanie.mayer@neuromedbaden.at

Menü schließen